THIS IS SERVICE DESIGN…

…THINKING

…DOING

…METHODS

 

Die Bibel des Service Designs

Das Buch This is Service Design Thinking ist für viele die Bibel des Service Designs – es bietet Neulingen eine neue Denkweise, dient aber auch als Nachschlagewerk für Profis. Das Werk erklärt den Ansatz, seine Hintergründe, Prozesse, Methoden und Werkzeuge und verbindet Theorie mit aktuellen Fallstudien. Sein kleiner Bruder This is Service Design Doing ist dabei noch ein Stück praktischer veranlagt: Mit dem Fokus auf „Doing“ gehen die Autoren hier stärker auf den Service Design Prozess ein, geben hands-on Tipps zur Durchführung von Workshops und Projekten und zeigen, wie Service Design Thinking in Organisationen gelebt werden kann.

 

Das Video zum Buch This is Service Design Thinking gibt eine kurze aber klare Einleitung in das Werk:

 

Service Design Methoden – eine kostenlose Ergänzung

Das Werk This is Service Design Methods ist die gedruckte Begleitpublikation zum Buch This is Service Design Doing und bietet 54 detaillierte Methoden-Bausteine, die dabei helfen das Service Design in die Tat umzusetzen. Diese umfassen Anweisungen, Richtlinien und Tipps und Tricks für Aktivitäten in den Teilprozessen Research, Ideation, Prototyping und Facilitation. Der Buchinhalt ist kostenlos über die Website zugänglich.

Wie die Methoden-Bausteine in einen zusammenhängenden Designprozess zusammengefügt, geplant und organisiert werden und was der Hintergrund des Service Designs ist, erfährt man wiederum in Service Design Doing.

 

Authentizität durch Co-Creation

Erstaunlich ist der Entstehungsprozess der Werke: 23 internationale Autoren, 96 Co-Autoren und weit über 300 Online-Mitwirkende aus der weltweiten Service Design Community haben das interdisziplinäre Lehrbuch This is Service Design Thinking und das dazugehörende Handbuch This is Service Design Doing erstellt. In beiden Werken wurde also genau der nutzerzentriert und co-kreative Ansatz angewendet, den sie predigen. Die Autoren sind sich dabei einig, ein sich ständig weiterentwickelndes Feld wie das des Service Designs könne nicht von einem kleinen Autorenteam definiert werden.

 

Zielgruppe

Interessant sind die Bücher für all diejenigen, die in irgendeiner Art und Weise in Dienstleistungen involviert sind. Service Design Thinking wird hier in einer Form vorgestellt, die Anfängern und Studenten zugänglich ist und Design-Profis als nützliche Ressource dient.

 

Mehr über das Buch This is Service Design Thinking, erfahrt ihr hier.

Mehr über das Buch This is Service Design Doing, erfahrt ihr hier.

Die Online Methodensammlung zu This is Service Design Methods, findet ihr hier.