B.A./ M.A. Bildende Künste- Experimentelles Design

Hochschule:

Hochschule für Bildende Künste Hamburg

 

Ausrichtung:

„Das Studium eröffnet experimentelle Räume, in denen sich das Design auch anderen Erfahrungen, Disziplinen und Verfahren als den eigenen aussetzt. Dies vollzieht sich in konzeptionellen Auseinandersetzungen und in der materiellen Erprobung. Insofern korrespondiert es mit künstlerischen Fragestellungen, ohne dabei den Horizont eines praktischen Umgangs mit gesellschaftlich fungierenden Objekten, lebensweltlichen Zeichenstrukturen und Prozessen zu verlassen.“

 

Mehr Erfahren:

Jesko Fezer, Professor für Experimentelles Design, hat sich im Gespräch mit der Social Design Redaktion zu Kerninhalten des Studienschwerpunkts, umgesetzten Projekten und Zukunftsperspektiven des Programms geäußert.

Zum Interview